Strom und Gas

Ein Konzept zum Sparen von Energiekosten gehört zu den Nebendienstleistungen der Oetzel Consulting. Dabei ist die Vorgehensweise denkbar einfach. Sie unterschreiben die Maklervollmacht unseres Partners, die auf die Handlungen in Verbindung mit Strom und Gas beschränkt sind. Ihr Strom- und Gastarif wird nur dann umgestellt, wenn wir Ihnen Kosten sparen können! Ansonsten bleibt alles beim Alten. Sollten Sie mit dem Ergebnis dennoch unzufrieden sein, können Sie als Privatkunde selbstverständlich Ihr 14 Tage Widerrufsrecht in Anspruch nehmen.

Kommt der Vertrag zustande, so werden Ihre Strom- und Gaskosten alle 24 Monate erneut kontrolliert. Über diesen Zeitraum haben Sie selbstverständlich die Garantie, dass der Strom- und Gaspreis nicht steigt. Nach der Kontrolle wird Ihr Tarif dann wieder umgestellt, wenn wir Ihnen erneut Kosten sparen können.

Die oben genannte Vollmacht ist jederzeit kündbar. Sie haben die Möglichkeit ohne Risiko und ständige Auseinandersetzung mit dem Strom- und Gasmarkt Geld zu sparen. Für die Durchführung schicken Sie uns einfach eine entsprechende Vollmacht zu oder kontaktieren Sie uns.

Ihre Vorteile im Überblick: 

  • 24 Monate Preisgarantie
  • Vollmacht ohne Kündigungsfrist
  • Vertragsumstellung nur bei niedrigen Kosten
  • kein Risiko

 

Ein Berechnungsbeispiel:

So sehen die schlimmsten Fälle aus:

Antrag, eingereicht am 05.01.2017. Die beigelegte Abrechnung stammt vom 08.03.2016Die Preise der Grundversorgung in dem Gebiet 28,55 ct./kWh und 99,96 € Grundpreis/Jahr, insgesamt 768,03€ . Von uns vermittelter Preise 25,80 ct./kWh und 130,80 € Grundpreis/Jahr, Bonus 65,00 € bei einem Verbrauch von 2.340 kWh/Jahr ergibt sich hier eine Einsparung gegenüber dem Grundversorger in Höhe von 98,51 € ( Jahresbeitrag neu 669,52 €). Die Abrechnung des alten Anbieters weist eine Summe von 598,70 € brutto aus. Somit haben wir als Ergebnis zwar eine Einsparung gegenüber dem Grundversorger erzielen können, gleichzeitig den Kunden auf den ersten Blick jedoch um 70,82 € verteuert. Doch stimmt diese Aussage wirklich? Tatsache ist, dass der Vertrag des Kunden nach Ablauf der Erstvertragslaufzeit eine goße Preissteigerung zu erwarten hat. Und hier haben wir den Beweis: Preisanpassungsschreiben vom 11.01.2017Hier sehen wir die Realität. Der Kunde würde bei seinem alten Anbieter 766,12 € bezahlen. Somit haben wir in diesem konkreten Fall einen tatsächlichen Preisvorteil von 96,60 € für den Kunden generieren können.

 

 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...