Hausverwalterkonzept

Im Hausverwalterkonzept verbinden wir die Möglichkeiten eine modular aufgebaute, individuell auf unsere Kundenbedürfnisse ausgerichtete Lösung zur Absicherung von Immobilien darzustellen. Dies ist insbesondere dann notwendig, wenn Sie als Hausverwalter für mehrere Wohneinheiten verantwortlich sind. Damit Sie entsprechend abgesichert sind und den Wohnungseigentümern bzw. den Mietern der Einheit im Schadenfall mit einer Lösung entgegentreten können, haben wir ein Konzept entwickelt, welches einen Rundumschutz möglich macht. 

Neben den klassischen Gefahren: Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel besteht auch die Möglichkeit die Bausteine

  • Ableitungsrohre außerhalb des Gebäudes
  • Innenliegende Regenrohre
  • Rückstau und weitere Elementarschäden

zu versichern.

Zusätzlich können Gefahren versichert werden die insbesondere bei vermieteten Objekten notwendig sind:

  • Mietausfall
  • Haustechnik (maschinelle Einrichtungen, Anlagen und Geräte, die Bestandteile des Gebäudes sind)

Im Bereich der Haftpflichtversicherung können folgende Risiken abgesichert werden:

  • Haus- und Grund
  • Gewässerschaden
  • Umweltschaden

 Selbstverständlich hat Oetzel Consulting auch Konzepte für normale Wohngebäude.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...